Viele Firmen haben zunehmend Schwierigkeiten, eine ausreichende Finanzierung durch ihre Hausbank zu erhalten. Die Stärkung der Eigenkapitalbasis ist spätestens seit Basel II ein wichtiges Thema, aber oftmals aus dem operativen Geschäft nicht darzustellen. Auch sinkt tendenziell die Bereitschaft von Familiengesellschaftern, immer neues Kapital bereitzustellen.

Die Stärkung der Eigenkapitalbasis durch externe Eigenkapitalgeber ist für kleinere und mittelständische Unternehmen eine besondere Herausforderung, da der Markt für derlei Finanzierungen kaum organisiert und transparent ist.

Wir helfen Unternehmen bei der Verstärkung ihrer Eigenkapitalbasis durch:

  • Privatinvestoren
  • Private Equity
  • Strategische Käufer
  • Mezzanine Kapital


Ebenfalls tätig werden wir beim Ausstieg von Minderheitsgesellschaftern.